bikee und Ferrari

Was haben bikee und Ferrari gemeinsam?

Schon vor einiger Zeit stieß Frau Viktoria Ferrari-Neuwirth durch unseren Mitarbeiter Herrn Markus Lipp auf unser Unternehmen „bikee“. Nach Testfahrten mit unterschiedlichen bikee-Modellen hat sich Frau Ferrari schnell für das neueste und stärkste Modell „Wellness inframe“ entschieden.

Dieses Modell ist nicht nur sehr bequem zu fahren sondern besticht auch durch seine Leistungsdaten. Diese und der Nachname der charmanten neuen Besitzerin waren schlussendlich Inspiration für die Farbwahl und so wurde das bikee in der Wunschfarbe Ferrarirot lackiert.

Wir wünschen Frau Ferrari-Neuwirth viel Spaß und Freude mit dem neuerworbenen E-Bike und eine unfallfreie Fahrt!

Weitere Infos zuMein E-Bike nach Maß – Spezialaufbauten, Spezialmodelle …

Kommentare für diesen Beitrag sind geschlossen.